Wer sind wir ?

Jean-Baptiste MARION steht seit mehr als 14 Jahren am Ruder des Boots „LE TÉLÉMAQUE“.

Diese Fischerfamilie hat seit mehreren Generationen eine sehr enge Bindung zum im Calvados gelegenen Fischereihafen von Grandcamp-Maisy.

An Bord dieses Fischkutters mit einer Länge von 15,95 m befindet sich eine Besatzung von 6 Personen, die wir Ihnen über verschiedene Fotos vorstellen.

Unsere Fangperioden

Vom 1. Oktober bis zum 15. Mai: Fang der Jakobsmuschel

Vom 15. Mai bis zum 1. Oktober: Verschiedene Fische und Kammmuscheln

Verkauf

Für den Verkauf an Privatpersonen und Unternehmen können Sie sich wenden an:

Virginie unter der Telefonnummer +33 786 49 46 53 oder per E-Mail an vmarion.telemaque@yahoo.com

Lieferungen sind je nach der Menge in ganz Frankreich möglich, andernfalls ist eine Abholung vor Ort möglich.

Lernen Sie uns in Bildern kennen

Fotograf Arnaud Chapelle ist am 8. November 24 Stunden lang an Bord des Fischkutters Télémaque aus Grandcamp-Maisy für den Fang von Jakobsmuscheln entlang der Bucht der Seine gegangen. Das Ergebnis sind wunderschöne Fotos vom Beruf des Fischers. Seine Arbeit mit dem Titel Pecten maximus, die Männer des Télémaque, stellt er auf seiner Facebook-Seite vor.

Die Szenen des Fischfangs und des Lebens an Bord sowie der unverfälschten Besatzung würdigen die fünf Fischer des Télémaque, Jean-Baptiste, Franck, Stéphane und Clément (sowie Hugues an diesem Tag abwesend), „die trotz aller Absurditäten unserer europäischen Regierungschefs in Bezug auf Fangquoten und Fanggebiete ihren Beruf tagtäglich mit Leidenschaft ausüben“.